Fernsehen bleibt das führende Alltagsmedium. In der aktuellen Welle der IP Trendline wurden Haushaltsausstattung, Programm-Informationsgewohnheiten und Einstellungen zum Fernsehen bei 1.011 Personen zwischen 14 und 65 Jahren erhoben. Die Daten zeigen: TV hat weiterhin einen hohen Stellenwert im Leben der Deutschen.
Zur Studie