Der involvierende und hochwertige Bacardi-Spot soll auf besondere Weise inszeniert und emotional weiter aufgeladen werden. Gleichzeitig sind die selektiven Sehgewohnheiten der jungen Zielgruppe ab 18 Jahren zu berücksichtigen.

Info

Werbeform: Sonderwerbeformen
Kampagnenziel: Image verbessern
Branche: Schnelldreher
Budget: unter 500 Tsd. €
Zielgruppe: Erw. 14-29 Jahre
Medien: TV

Key-Facts

Werbeerinnerung:
An den Programmhinweis für 'Into the Blue' kann sich schon ohne Bilder mehr als jeder Zweite erinnern. Davon wissen sogar sechs Prozent ungestützt, dass der Film von Bacardi präsentiert wird. Dieser Wert ist absolut bemerkenswert, handelt es sich hier ja um spontane Erinnerung an den Sponsor ohne jede Vorgabe. Bacardi ist außerdem die absolute Top-Nennung bei dieser Frage. Bildgestützt kennen zwei Drittel die Programmankündigung. An dem Trailer fällt den Zuschauern vor allem die Kombination aus Programmhinweis und Werbung auf. Sensationelle 25 Prozent äußern spontan und ohne Vorgabe diesen Punkt. Außerdem wird die ausgeprägte Ästhetik von den Befragten erwähnt.
Bewertung:
Der Trailer ist nicht nur aufmerksamkeitsstark, sondern wird auch äußerst positiv bewertet. Das Imageprofil unterstützt diese Erkenntnis noch: Der Trailer wird vor allem als neuartig und auffällig erlebt. Die Männer motiviert er außerdem: Jeder zweite von ihnen gibt an, durch den Summer Grooves-Trailer Lust auf Bacardi bekommen zu haben.
Download Studie (pdf,515.512 kb)