Sauberes Wasser ist ein großes Grundbedürfnis der Menschen. BRITA schafft es, diesen Wunsch wirksam zu wecken und steigert durch den passenden Spot seine Image- und Bekanntheitswerte.

Info

Branche: Gebrauchsgüter
Budget: 500 Tsd. – 1 Mio. €
Kampagnenziel: Absatzsteigerung, Bekanntheit aufbauen, Image verbessern
Medien: Online, TV
Werbeform: Crossmedia
Zielgruppe: Frauen

Key-Facts

  • Von März bis Mai 2014 setzte der Hersteller von Wasserfiltern, BRITA, auf eine crossmediale Kampagne im TV und Online. IP Deutschland begleitete diesen Auftritt mit einer zweiwelligen Studie.
  • Für BRITA war diese Kampagne ein voller Erfolg. Als Marktführer in diesem Segment gelang es BRITA, die Position weiter auszubauen.
  • Die Markenbekanntheit konnte sowohl ungestützt als auch gestützt deutlich ausgebaut werden (+24% bzw. 10%).
  • Auch in puncto Werbeerinnerung legte BRITA deutlich zu (+45% gestützt und ungestützt) und baute damit den großen Abstand zum Wettbewerber noch weiter aus.