Hammer-Erfolg mit TV-Neueinführung

Ein Wellnessaufenthalt während zu Hause renoviert wird? Die deutsche Fachmarktkette Hammer macht es möglich und bietet ihren Kunden Planung und Umsetzung aus einer Hand. Um sich und diesen Service noch [...]

Canon und GNTM: Kleiner Auftritt – große Wirkung

Seit 13 Jahren ist die Modelshow "Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum" erfolgreich on air. Die Strahlkraft des Formats überzeugte dieses Jahr auch den weltweit größten Kamerahersteller Canon. Drei [...]

Disney´s Die Schöne und das Biest – Wirkungsstarke Kombination aus PreSplit und klassischem Spot

Den Kinofilm „Die Schöne und das Biest“ bewarb Disney von Mitte Februar bis Mitte April 2017 mit Splits und klassischen Spots. Wie die Sonderwerbeform im Vergleich zum klassischen Spot abschneidet, [...]

Dänische Tourismuszentrale VisitDenmark setzt erfolgreich auf TV

Die offizielle Tourismuszentrale Dänemarks VisitDenmark hat im Januar und Februar 2017 die dänische Ost- und Nordseeküste im TV beworben – mit Erfolg, wie die Ergebnisse der Begleitforschung zeigen: Die Markenbekanntheit [...]

Modepark Röther – Auf Expansionskurs mit TV

Bei sinkenden Temperaturen steigt der Bedarf nach warmer Kleidung. Anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums und um seine Herbstkollektion zu bewerben, setzte Modepark Röther auf die Werbekraft von TV: Im Oktober 2016 [...]

Felix Sensations Extras „Werbung für Probierfreudige“

Für das Katzenfutter FELIX Sensations Extras setzte Nestlé Purina als First Mover TV-Spots ein, die direkt zum Bezug von Warenproben aufforderten. Der klassische Spot wurde um ein Insert mit einer [...]

Startklar mit Polar Fitness Activity Tracker

Polar, der Pionier in Sachen Wearable Sports Technology, machte im März 2016 erstmalig in der 35 jährigen Geschichte des finnischen Unternehmens den Schritt ins TV. Sechs Wochen lang wurden mit [...]

„Alles steht Kopf“ bei „Das Supertalent“

Zum Disney Animationsfilm „Alles steht Kopf“, der ab dem 1. Oktober 2015 in den deutschen Kinos angelaufen ist, gab es am 26.9.2015 innerhalb der Sendung „Das Supertalent“ zwei situative Frame-splits. [...]