Der Mythos vom TV-Asketen

Das klassische Fernsehen ist die wichtigste Plattform zur Nutzung von Video-Inhalten. Doch es gibt einen kleinen Personenkreis, um den sich große Mythen ranken: Die TV-Nichtseher. Was zeichnet diese Personen aus, welche Medien nutzen sie stattdessen? Die Nichtnutzung oder geringere Nutzung bestimmter Medien bei jüngeren Zielgruppen, sei es TV, Online, Radio oder Print, ist nicht das Ergebnis von Umwälzungen in der Medienlandschaft, sondern ein Kohorteneffekt: Jüngere genießen ihre Freiheiten und gehen vielfältigen Aktivitäten nach. Medien spielen bestenfalls die zweitwichtigste Rolle im Leben.
Zur Studie

2018-09-20T07:14:21+00:00 By |Mediennutzung|0 Comments