Die Molkerei Alois Müller hat zur Jubiläumsstaffel 2016 von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" für ihr Joghurt-Produkt Froop Sonderwerbeformen (Programmsplits und individuelle Pre-Splits) im Umfeld der Show, aber auch klassische TV-Spots mit Bezug zur Sendung gebucht. Weiterhin war auch Online-Werbung im Mediamix enthalten.

Info

Medien: Online, TV
Werbeform: Crossmedia, Sonderwerbeformen
Kampagnenziel: Absatzsteigerung, Image verbessern
Zielgruppe: Erw. 14-59
Branche: Schnelldreher

Key-Facts

  • Gewinnsterne-Kampagne bringt Froop hohe Awareness: Die ungestützte Werbeerinnerung hat sich im Kampagnenzeitraum verfünffacht, gestützt ist die Werbeerinnerung um mehr als 50% angestiegen. Froop positioniert sich dabei mit der Werbung im Relevant Set auf Platz 1. Die Recognition liegt mit 80% zudem weit über bestehenden Benchmarks. Hier zahlen die als sehr gut bewertete Kreation mit der Gewinnspielaktion sowie die enge Verknüpfung mit dem Format aus.
  • Das Gewinnspiel fällt auf und aktiviert: Mehr als 85% der Befragten IBES-Seher erinnern sich an das Gewinnspiel, das stark aktiviert. Bei mehr als der Hälfte weckt es die Lust an der Teilnahme und das Interesse daran, den Joghurt zu kaufen.
  • Die Kombination aus langjähriger Partnerschaft, einem neuen Werbekonzept mit starker Format-Verknüpfung und der Verlängerung der Kooperation bis an den Point-of-Sale bringt Froop von Müller die volle Präsenz im Relevant Set im Konsumenten und weckt die Lust an dem Produkt.

Download Studie (pdf,2030.227 kb)