Nach der starken Präsenz innerhalb der VOX Sendung "Die Höhle der Löwen" verlängerte Jochen Schweizer die begleitende TV-Kampagne um Online-Werbemittel. In einer Kampagnenbegleitforschung untersuchte IP Deutschland die Werbewirkung durch die zusätzliche Belegung von Online.

Info

Branche: Touristik
Werbeform: Klassischer Spot
Kampagnenziel: Absatzsteigerung
Budget: unter 500 Tsd. €
Medien: Online
Zielgruppe: Erw. 14-59

Key-Facts

  • Jochen Schweizer hat sich am Markt als Branchenführer etabliert: Sowohl bei der Markenbekanntheit als auch bei der Kaufrelevanz ist das Unternehmen das Maß aller Dinge. Vor allem in der Zielgruppe junger Männer (18 bis 34 Jahre) lagen die meisten Wirkungsparameter deutlich höher – die Kampagne hat hier besonders gut funktioniert.
  • Die Hinzunahme von Online zur TV-Präsenz hat sich bewährt: Wenn Personen crossmedial erreicht wurden, verbesserten sich die Werbewirkungsindikatoren. Insbesondere bei der Kaufbereitschaft schnitt die Marke deutlich besser bei denjenigen Personen ab, die via TV und Online mit der Kampagne in Kontakt gekommen waren.

Download Studie (pdf,1101.532 kb)