Image schärfen/verbessern, Absatzsteigerung, Bekanntheit aufbauen/erhöhen

Info

Werbeform: Sonderwerbeformen
Kampagnenziel: Bekanntheit aufbauen, Image verbessern, Absatzsteigerung
Branche: Telekommunikation
Budget: keine Angabe
Zielgruppe: Erw. 14-49 Jahre
Medien: TV

Key-Facts

Von den Personen, die gegen 20:15 ferngesehen haben, haben 40 Prozent die Spotpremiere bemerkt. Von diesen Personen konnten sich noch 70 Prozent daran erinnern, dass der Spot für das Motorola-Handy ROKR vorgestellt wurde. Damit wird die Spotpremiere vom Fernsehpublikum bemerkt und die Marke hervorragend erinnert!

Die Spotpremiere erhält von jedem Zweiten die Top-Noten Eins oder Zwei. Diese Art der Werbung kommt somit ausgezeichnet an.

Auf die Frage, ob die Spotpremiere mehr als Werbung oder mehr als Unterhaltung empfunden wird, antwortet die Mehrheit „beides gleich“. Der Rest empfindet die Spotpremiere eher als Unterhaltung. Ein klares Zeichen für den starken Unterhaltungswert der Sonderwerbeform!

Als Kern-Kompetenzen der Spotpremiere werden genannt, dass sie mal etwas anderes und auffällig ist. Außerdem ist sie gut gemacht und einfach eine kreative Werbeform.

Download Studie (pdf,179.724 kb)