Der japanische Luxus-Kosmetik-Konzern Shiseido warb im Frühjahr 2014 erstmals im TV. 20-sekündige TV-Spots inszenierten den Lippenstift Lacquer Rouge. Das Resultat üerbzeugt: Markenbekanntheit und Werbeerinnerung sind gestiegen, auch die Käufe von Shiseido-Produkten haben zugenommen.

Info

Zielgruppe: Premium-Zielgruppen, Frauen
Werbeform: Klassischer Spot
Kampagnenziel: Bekanntheit aufbauen, Absatzsteigerung
Medien: TV

Key-Facts

Ein Erfolg auf ganzer Linie. Der positive Einfluss der Kampagne wird über alle Indikatoren sichtbar.
• Die Markenbekanntheit ist von 37 auf 42 Prozent gewachsen. Gemessen am Ausgangswert sind das 20 Prozent Steigerung.
• Die Werbeerinnerung hat sich vervierfacht: Jede fünfte Frau nimmt nach der Kampagne Werbung für die Marke wahr.
• TV verdrängt Zeitungen und Zeitschriften von Platz 1 der erinnerten Werbemedien.
• Das Markenimage hat sich verändert: Bisher eher bekannt für pflegende Kosmetik steht Shiseido jetzt auch stärker für Make up.
• Immer mehr Frauen kaufen Shiseido.
Download Studie (pdf,6703.76 kb)