Mit der Kampagne sollte die Position von Sony Ericsson im hart umkämpften Handymarkt gestärkt und das neue Cybershot Handy eingeführt werden.

Info

Werbeform: Sonderwerbeformen
Kampagnenziel: Produkt-Neueinführung, Absatzsteigerung
Branche: Telekommunikation
Budget: 1-3 Mio. €
Zielgruppe: Frauen
Medien: TV

Key-Facts

Bekanntheit:
Die Bekanntheit von Sony Ericsson liegt durch die hohen Investitionen im Vorjahr bereits auf hohem Niveau. Bei den Seherinnen der Sendung ist sie mit fast 50 Prozent besonders hoch.
Werbeerinnerung:
Auch hier zeigen sich bei den Germany‘s next Topmodel-Fans besonders hohe Werte. Gestützt kennt jede zweite Heavy Userin das Sponsoring.
Fitting:
67 bewerten die Partnerschaft von Sendung und Sony Ericsson positiv, 43 Prozent vergeben sogar die Note 1 oder 2 – ein Bestwert für ein modefremdes Produkt.
Fazit:
Die Resultate zeigen, dass Sony Ericsson und die Topmodels bestens harmonieren. Das Sponsoring war bei den Seherinnen der Sendung höchst wirksam und kam zudem gut an.
Download Studie (pdf,665.905 kb)