Mit geringem Budgeteinsatz die nationale Bekanntheit eines Produkts in der Kinderzielgruppe signifikant zu steigern.

Info

Budget: unter 500 Tsd. €
Medien: TV

Key-Facts

Die Werbeerinnerung an die beiden beworbenen THQ-Spiele ist extrem hoch: 75 Prozent der Kinder haben den Werbespot für die Spiele-Software "Die Unglaublichen" gesehen, 71 Prozent erinnern sich an den "SpongeBob"-Spot.

Je öfter die Kinder Super RTL nutzen, desto höher fällt die Werbeerinnerung aus:

  • Bei Kindern, die einmal pro Woche Super RTL sehen, erinnern sich 71 Prozent an die Werbung für „Die Unglaublichen“.
  • In der Gruppe, die mehrmals pro Woche Super RTL sieht, steigt die Erinnerung auf 79 Prozent an.
  • Unter den täglichen Sehern können sich sogar 83 Prozent an den Spot erinnern.

Ähnliche Wirkungen zeigen sich bei den "SpongeBob"-Spots:

  • Hier liegen die Erinnerungswerte bei 67 Prozent unter den Kindern, die einmal pro Woche Super RTL sehen.
  • Von den täglichen Sehern erinnern sich dagegen 84 Prozent.

Die THQ-Spots werden nicht nur wahrgenommen, sie schlagen sich auch im konkreten Kaufwunsch nieder:

  • Von den Kindern, die die Werbung für "Die Unglaublichen" gesehen haben, wollen 65 Prozent das Spiel gerne haben.
  • Unter den Kindern ohne Werbekontakt interessieren sich dagegen nur 38 Prozent dafür.

Ähnlich gute Wirkungen erzielte die "SpongeBob"-Kampagne: 57 Prozent der durch Werbung erreichten Kinder möchten das Spiel gerne selber haben (Vergleichsgruppe: 38 Prozent).

Download Studie (pdf,620.812 kb)