Ziel der Kampagne war es, die neue Kollektion vor allem bei der männlichen, jungen Zielgruppe bekannt zu machen und zugleich die Outdoor-Marke Timberland emotional aufzuladen.

Info

Zielgruppe: Männer, Erw. 14-49 Jahre
Werbeform: Klassischer Spot
Kampagnenziel: Image verbessern, Bekanntheit aufbauen
Branche: Gebrauchsgüter
Budget: 500 Tsd. – 1 Mio. €
Medien: TV

Key-Facts

  • Hohe Awareness: Die gestützte Markenbekanntheit von Timberland steigt im Kampagnenzeitraum um 17 Prozent.
  • Werbeerinnerung: Auch die Werbeerinnerung steigt im Zuge der Kampagne deutlich an.
  • Image: Sogar das Image verbessert sich in dem nur drei Wochen dauernden Kampagnenzeitraum. Besonders bemerkenswert ist die Image-Bewertung bei denjenigen, die sich an Werbung für Timberland erinnern können. Hier gelingt ein Shift von mehr als 20 Prozentpunkten bei Statements wie "authentisch" oder "nachhaltig". Außerdem steigt die Kaufbereitschaft für die Outdoormarke, auch hier mit besonders hohen Ausschlägen bei denen, die die Werbung gesehen haben.

Download Studie (pdf,679.009 kb)