Im Rahmen einer umfangreichen Studie wurde die Wirkungskraft von TV-Spots im Vergleich zu Anzeigen untersucht. Sie kommt zu dem Ergebnis, dass TV-Spots, die sich die gesamte Klaviatur der mehrkanaligen Sinnesansprache zunutze machen können, eine deutlich höhere Wirkkraft als gedruckte Anzeigen haben.
Download Studie (pdf,5162.027 kb)