Rund 140 Personen fanden sich am 15. Mai 2019 im Zürcher Mascotte zur IGEM-Veranstaltung “Zukunft der Schweizer TV-Werbung” ein. Die Referate von Alex Duphorn (Goldbach) und René Plug (Admeira) hatten vor allem eines zum Inhalt: Sie sollten den Vertretern der TV-Sender und -Vermarkter, die wegen der Onlinenutzung und der OTT ihre Felle langsam davon schwimmen sehen, Mut machen und Perspektiven aufzeigen.

Mehr Informationen