TV ist und bleibt auch in der Schweiz attraktiv. Nach wie vor schauen täglich mehr als 2/3 der Schweizer fern. Betrachtet man die Entwicklung über die letzten zwei Jahre, wird schnell ersichtlich, dass die TV-Zuschauer-Zahlen stabil sind.

Nettoreichweiten in Tsd.

Rund 4.8 Mio Personen in der Schweiz lockt es täglich vor den Fernseher.

Quelle: Mediapulse TV Data(Instar Analytics), CH/DS/SR/SI, ZG Personen 3+ inkl. Gäste, 01.07.2017-30.06.2019, Mo-So 24h, alle Plattformen, Overnight +7, TV Total, NRw-T. Nettoreichweite = Anzahl /Anteil Personen aus der Zielgruppe, die mindestens einmal erreicht wurden.

Nettoreichweite in %

Schaut man sich die Zahlen in Prozent an, dann sieht man, dass rund 2/3 der Schweizer Bevölkerung täglich TV schaut.

Quelle: Mediapulse TV Data(Instar Analytics), CH/DS/SR/SI, ZG Personen 3+ inkl. Gäste, 01.07.2017-30.06.2019, Mo-So 24h, alle Plattformen, Overnight +7, TV Total, NRw-%. Nettoreichweite = Anzahl /Anteil Personen aus der Zielgruppe, die mindestens einmal erreicht wurden.

Solide Nettoreichweiten in allen Landesteilen

Mit TV kann sehr schnell Reichweite aufgebaut werden. Bereits in einem Monat werden (fast) alle Schweizer (95%) in allen Sprachregionen erreicht.

Quelle: Mediapulse TV Data(Instar Analytics), CH/DS/SR/SI, ZG Personen 3+ inkl. Gäste, 01.01.2018-31.12.2018, Mo-So 24h, alle Plattformen, Overnight +7, TV Total, NRw-T/AvWkRch(000)/AvMRch(000)/Rch-T/ NRw-%/AvWkRch%/AvMRch%/Rch-%. Nettoreichweite = Anzahl /Anteil Personen aus der Zielgruppe, die mindestens einmal erreicht wurden.

Noch mehr TV-Input?

Sie möchten noch mehr zu TV und seine Stärken erfahren? Dann besuchen Sie doch unseren News– oder Forschungsbereich.